Klug sein besteht zur Hälfte darin, zu wissen, was man nicht weiß.

(Konfuzius)